BMP (BVP) und Panzer

MORTAR INVESTMENTS bietet Panzer und das BMP-1 (BVP in der tschechischen Bezeichnung) zum Verkauf an.

Jeder länger aktive Sammler kenn diese Geschichte. Man startet mit einem Jeep, dann bekommt man seinen ersten Armeelastwagen und später beginnt man gepanzerte Transporter oder BMPs zu fahren. Aber man kann nichts dagegen tun. Eines Tages braucht man es einfach. Man braucht ein richtiges Fahrzeug. Sie brauchen einen Panzer! Und wenn Sie einmal einen besitzen, gibt es kein Zurück mehr.

Sicherlich sind Panzer die Könige unter den weltlichen Militärausrüstungen. MORTAR INVESTMENTS verkauft Panzer aus dem 2.Weltkrieg (T-34, Su-100), Panzer, welche an den Konflikt des Kalten Krieges erinnern wie den T-54 und den T-55, ebenso wie moderne Maschinen wie den T-72. Seit dem 2. Weltkrieg dominierten die Russen die weltweite Panzerproduktion. Sie sind extrem einfach zu bedienen, zu fahren und zu warten, sehr schnell und bieten eine unglaubliche Geländegängigkeit. In einem Panzerpark überbieten die sowjetischen Panzer jede Konkurrenz. Was könnte stärker sein als ein T-72, angetrieben von einem T-55 Motor mit riesigen Turboladern? In Kombination mit ihren eleganten Design, ist der Kauf eines russischen Panzers oder BMPs (BVP) der Wunsch eines jeden Militärsammlers. Auch wenn der Besitz eines Panzers nicht zu den günstigen Hobbies gehört und es süchtig macht, ist es in Anbetracht der Preisentwicklung eine äußerst sichere Investition (Im Mittel steigt der Preis eines Panzers um 10% pro Jahr).

Wenn man einen Panzer kauft, soll man das folgende berücksichtigen:
Transportkosten
Einen Kampf- oder einen Bergpanzer zu Kaufen?
Habe ich einen genügenden Ersatzteillader?


Panzer
Panzer im Rauch
Panzer am Berg