MORTAR INVESTMENTS

Die erste Wahl für Sammler von Militärfahrzeugen

MORTAR INVESTMENTS ist ein globaler Händler von sowjetischen, post-kommunistischen, besonders russischen, tschechoslowakischen(tschechischen und slowakischen), polnischen und ungarischen Militärfahrzeugen, Panzern, HaubitzenBMPs, Lastwagen, Geländewagen (Jeeps), Motorrädern, Radpanzer und Waffenausrüstungen für zivile Einsätze und ein Spezialist für die Reparatur von gepanzerten Fahrzeugen, Entmilitarisierungen, Wiederaufbauten, Restaurationen und Modernisierungen.

Das Unternehmen wurde im Jahr 2006 durch einen geschäftlichen Zusammenschluss einer Gemeinschaft von Militärenthusiasten gegründet und hat sich seitdem zu einem führenden Unternehmen im Markt von Ostblock-Militärfahrzeugen und im Rüstungssammlermarkt entwickelt. Mit der Zentrale in Prag, Tschechische Republik, hält MORTAR INVESTMENTS enge Verbindungen zu vielen post kommunistischen Staaten zum Zwecke der Disposition von ehemaligen sowjetischen Militärfahrzeugen. Deshalb hat die Firma eine sehr gute Zugriff auf verschiedenste Typen von post-kommunistischen Militärfahrzeugen, vom 2. Weltkrieg bis hin zur moderne Ära. MORTAR INVESTMENTS operiert nicht nur als Händler, Verkäufer und Hersteller sondern auch als Agent für Kunden, welche sich für gepanzerte Fahrtzeuge aus anderen zentral- und osteuropäischen Länder interessieren.