Tatra ShKH DANA vz. 77

Tatra ShKH DANA vz. 77
Tatra DANA ShKH vz.77 zum Verkauf
Tatra DANA ShKH vz.77 zum Verkauf
Tatra DANA ShKH vz.77 zum Verkauf

Tatra ShKH DANA vz. 77

Preis ab:
€ 14 210

Kriegen sie sich eine riesige Haubitze 152mm, Modell 77 DANA auf dem TATRA T-815 8x8 Radpanzer bei Mortar Investments. 

Was für eine Tatra Dana Modell 77 Haubitze kann man heite kaufen?

Unser aktuelles Angebot: Wir verkaufen Modell 77 DANA selbstfahrende Haubitze  in gutem Zustand, die nur eine Lack-Arbeit und eine winzige Motor Zubereitung brauchen. Außerdem stehen auch Armeelastwagen im Zustand vor der Rekonstruktion zur Verfügung.

INKLUSIVE AUSFUHRGENEHMIGUNG für alle zum Verkauf gestellten Dana Haubitze.

«Das größte, was auf der Erde fährt.»

Geschichte: Die ShKH Modell 77 Dana ("DANA" will "Dělo Automobilní Nabíjené Automaticky" sagen) ist eine einzigartiges Modell der Haubitze, die in der Tschechoslowakei in den 1970er und frühen 1980er Jahren entwickelt wurde. Im Gegensatz zu anderen Haubitzen - in der Regel kettengetriebenen - sitzt die ShKH Typ 77 DANA auf einem TATRA T-815 8x8 Fahrwerk. Es kam zu Gebrauch in der tschechoslowakischen Volksarmee in 1977 (135 Stück wurden im globalen erworben), aber es wird auch in Polen und Libyen verwendet.

Technische Angaben:

Antrieb:
  • Tatra 3-920.52V-12 (12 Zylinder)
  • Leistung: 360 PS
  • Brennstoff: Diesel
  • Waffenarsenal:
  • 152 mm Gewehr, Schussweite: 18,700 m (20,000 m), 5 Schüsse/Minute.
  • 12,7mm Maschinengewehr Modell 38/46
  • RPG-75 für die Besatzung
Größe:
  • Länge der Haubitze: (mit dem Gewehr nach vorne hingezielt) 11,156 mm
  • Länge des Wagens: 8,870 mm
  • Haubitze Breite: 3,000 mm
  • Bodenfreiheit: 410 mm
  • Spurweite: (vorne) 2,000 mm (hinten) 1,950 mm
  • Haubitze Höhe: (ohne Maschinengewehr) 3,350 mm (mit Maschinengewehr) 3,530 mm
  • Haubitze Gewicht: (inklusive 40 Projektile) 28,100 kg
Fahrfähigkeiten:
  • Höchstgeschwindigkeit: (Straße) 80 km/h, (Feldweg) 35 km/h, (Gelände) 25 km/h
  • Besatzung: 4 + 1
  • Fahrbereich: 740 km
  • Steigungswinkel: 60°
  • Seitensteigungswinkel: 30°
Modelle des Wagens:
  • Dana: Grundversion
  • Ondava: modernisierte Version, automatische Feuerleitanlage, nur Prototype.
  • Zuzana: allerneuste Version mit einem 155 mm Gewehr (kürzer), ausgestattet mit Rauchbomben, verwendet 1997. 
  • Zuzana T-72 M1 - gegründet auf dem T-72  Fahrwerk. 
  • Zuzana T-72 A40: gegründet auf dem T-72 Fahrwerk mit neuem Ladungssystem. 

Von diesen LKWs  mit riesigen Rädern gibt es mehr an der MORTAR INVESTMENTS Webseiten.

Einen weiterer großer Gewehr können sie sehen mit der Praga PLDVK

Für dieses Fahrzeug benötigen Sie eine Ausfuhrgenehmigung und Entmilitarisierung.